• Flugaufnahmen_Juli_209-head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_123-head.jpg
  • P1000933-1head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_248-head.jpg
  • head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_002-head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_339-head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_340-head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_081head.jpg
  • Flugaufnahmen_Juli_311-head.jpg
  • P1000926head.jpg

Beide Bauernhäuser stammen laut Dorfinventar aus der Zeit vor 1678.


Haus Nr. 47 und 49 auf dem Plan von G.F. Meyer, 1678
Karte Staatsarchiv Baselland

Nr. 47  
um 1950
Foto: Museen Muttenz
2018
Foto Hanspeter Meier

Das Bauernhaus wurde1979 in ein Wohnhaus mit Arztpraxis umgebaut.

Nr. 49  
Juli 1908
Foto Museen Muttenz
2018
Foto Hanspeter Meier

Auffallend ist das im Vergleich zu den Nachbarliegenschaften zurückversetzte Haus.
In der Stube war ursprünglich ein Posamenterstuhl eingerichtet.

1909 wurde im Ökonomietrakt eine Sattlereiwerkstatt eingerichtet.

Ab der ersten Hälfte des 20. Jh. häufen sich in Muttenz neben dem Ausbau der Ökonomie in Wohnraum Vollausbauten des Dachraumes oder gar Aufstockungen der Wohnteile wie bei Hauptstrasse 49 (1929).